Team

Menja ist eine große kräftige Stute, die direkt aus Island kommt. Sie hat eine tolle Farbe, sie ist ein Mausfalbe. Gut ausgebildet in Dressur und im Gelände, auch ein kleiner Sprung macht ihr Spaß. Ein liebes und fleißiges Pferd für jeden Reiter


Mánadis vom Schumann-Hof
(Mauni)
hat eine zauberhafte Farbe, sie ist cremefarbend, hell Isabel. Im Winter ist sie fast weiß im Sommer beige mit weißer Mähne und Schweif. Sie ist sehr gut ausgebildet, und im Gelände total unerschrocken. Ihr Tölt ist leicht zu reiten und ihr Gallopp erinnert an ein Schaukelpferd. Durch ihre 140 cm deckt sie auch den erwachsenen Reiter gut ab.


Tildra ist eine kleine Islandstute die auf dem Wappenhof geboren wurde. Sehr gut in allen Gängen ausgebildet, trägt sie sicher Reitschüler in Bahn und im Gelände. Auch in Reitabzeichen Kursen erfolgreich gelaufen. Sie vermittelt ihren Reitern ein sicheres Reitgefühl und vor allem viel Spaß.


Lifra vom Emmerquell ist ein gut ausgebildetes Islandpferd für Groß und Klein. Sie ist immer fleißig dabei mit gut zu sitzenden Gängen und reagiert fein auf alle Reiterhilfen. Sie ist die Mama von unserem Skuggi, und wurde bereits erfolgreich in Reitabzeichen bis zum Trainer C eingesetzt.


Lukka von Walhalla Unerschrockenes Geländepferd mit viel Naturtölt und riesigen Kulleraugen!


Soraya: Unser Maskottchen, die nach einem schweren Unfall zum Reitschul-Liebling wurde. Sie geht in der Reitschule und fortgeschrittenen Reitern in der Bahn mit. Sie ist stets bemüht dem Reiter zu gefallen und alles richtig zu machen.


Hamingja ; Azubi im ersten Lehrjahr „Mina“ befindet sich noch in der Ausbildung zu einem zuverlässigen Reitpferd und wird demnach noch nicht in der Reitschule eingesetzt. Wir hoffen das sie schon bald unser Team ergänzt.

Hamingia finden Sie auch unter Verkaufspferde


Lúsia: Junge Stute mit hervorragender Abstammung die sich noch ganz am Anfang ihrer Ausbildung befindet. Lúsia wird noch lernen müssen ihre 5 Gangarten zu sortieren. Ist aber jetzt bereits total sicher im Gelände und in der Bahn. Lúsia wird bereits von fortgeschrittenen Reitern bei den Ausritten geritten, sowie in der Bodenarbeit eingesetzt.


Pia vom Wappenhof ist eine liebe und fleißige Stute die sehr gut in allen 4 Gangarten ausgebildet ist, im Gelände sicher und eher flott unterwegs haben fortgeschrittene Reiter richtig Spaß mit ihr. In der Bahn trägt sie brav auch unsere jüngsten Reitschüler. Pia beherrscht auch ein paar Tricks! z.B. steigen auf Kommando oder das Kompliment und zieht im Winter sogar einen Schlitten.


Lilly ist ein Welsh Pony mit einer stattlichen Größe von gut einem Meter 🙂
Sie ist für Anfänger und Kinder das ideale Lehrpony. Immer brav und fleißig bei der Arbeit und einfach zuckersüß.
Das bosondere an ihr ist : Sie kann tölten! Normalerweise können Welsh Ponys das nicht. So können schon die kleinsten Reitschüler erste Erfahrungen mit
Gangpferden machen.


Fergurd ist eine junge Stute die sich zur Zeit noch in der Grundausbildung befindet.
Sie kommt direkt aus Island und hat eine sehr gute Abstammung, und hat
viel Potenzial im Tölt.
Durch ihren lieben, ausgeglichenen Charakter können wir und sie gut als
Rittführerpferd der Reitschule vorstellen.


Unsere Hofkatze Miezi